Firefox Mac OS X

Mozilla Firefox ist der schnellste und sicherste Browser für ein unbeschwertes Surfvergnügen. Hier bei Foxload gibt es den neuen Firefox auch für Mac OS X zum kostenlosen Download, für noch mehr Sicherheit und eine schnellere Suche im Internet. Wer sicher im Internet surfen möchte, der surft mit dem Firefox Browser.

Firefox Screenshot

1. Schritt:

Die Setup-Datei von Firefox herunterladen und ausführen. Einfach den Anweisungen folgen und Firefox ist in wenigen Sekunden installiert. Danach bitte dem 2. Schritt folgen.

2. Schritt:

Mit dem StartXXL Add-on richten sie ihre persönliche Startseite einfach und schnell ein. Das Plugin-Setup herunterladen und ausführen.

  1. #1 von Kurt Waizenegger am 24. November 2011

    Sehr geehrte Damen und Herren von Firefox,
    noch nicht so routiniert in Mac-using stelle ich bei der Gelegenheit mal meine Fragen: Momentan arbeite ich auf Firefox-Vers. 2.0.0.4. Seit gestern Abend kann ich mich nicht mehr einloggen, obwohl ich E-Mail-Adresse und Passwort richtig eingegeben habe. So kam ich auf die Idee, meine Firefox-Vers. auf 8.0/Mac zu aktualisieren. Welche Mac-OS-X-Version ist damit gemeint? Darf ich mit Ihrer baldigen Antwort rechnen?
    Freundliche Grüße
    Kurt waizenegger

  2. #2 von Redaktion am 24. November 2011

    Hallo Herr Waizenegger,
    die aktuelle Version läuft nur noch auf Macs der neueren Generation (Intel-Basis). Wenn Sie Mac OS X 10.2 oder älter verwenden (G3-Basis), sollten sie mal einen Blick auf folgendes Projekt werfen: http://www.floodgap.com/software/tenfourfox/

  3. #3 von Philipp Bockenheimer am 30. Dezember 2011

    Hallo,
    Ich habe Firefox für MacOSX heruntergeladen und in meinen Programme Ordener kopiert. Wenn ioch es starten will kommt die Meldung:
    Sie können Firefox nicht starten, da es für dieser Architektur nicht geeignet ist.
    Ich benutze einen Apple iBookG4 und OSX 10.4.8.

    Gibt es dafür keine Version, die ich kostenlos downloaden kann?

    Danke für eine Antwort und ein gutes Neues Jahr,

    Philipp Bockenheimer

  4. #4 von Redaktion am 2. Januar 2012

    Hallo Herr Bockenheimer,
    bei dem vorherigen Kommentar gibt es den Link zu TenFourFox, dort gibt es auch eine Firefox-Version für die G4-Basis.

  5. #5 von Christina Lichtenegger am 4. Januar 2012

    Hallo,

    ich arbeite an einem Mac Os X Version 10.5.8 , G5 und habe das gleiche Problem wie oben Herr Bockenheimer mit der Meldung: Firefox kann nicht gestartet werden, das es für diese Architektur nicht geeignet ist. Was bedeutet diese Aussage genau? Und was kann ich tun??? Die Version von Ihrem Link oben kann ich auch leider nicht gebrauchen.

    Vielen Dank für Ihre Hilfe

    Liebe Grüße

    Christina Lichtenegger

  6. #6 von Redaktion am 4. Januar 2012

    Hallo Frau Lichtenegger,

    auch für G5 gibt es eine Version von TenFourFox, versuchen sie mal folgenden Link: http://tenfourfox.googlecode.com/files/TenFourFoxG5-9.0.app.zip

  7. #7 von Rolf Käfer am 17. Februar 2012

    Hallo,
    ich kann z.Z. keine Webseite laden mit Firefox 10.0.1.
    Ich arbeite mit System 10.6.8 auf einem iMac 27 (2.8 GHz. Core i7).
    Muss ich irgendwelche Preferencen lösen? Wo befinden sich die zu löschenden Dateien?

    Beste Grüße
    Rolf Käfer

  8. #8 von Redaktion am 17. Februar 2012

    Evtl. hilft es, Firefox mit einem neuen Profil zu starten. Hierzu Firefox via Kommandozeile mit der Option "-p" ausführen.

  9. #9 von Bettina Ott am 14. März 2012

    Hallo,
    seit dem ich die neue Version von Firefox 10.0.1 herruntergeladen habe läuft nichts mehr! Ich arbeite auf einem G5 Mac Os X Version 10.5.8 und habe auch diese Meldung: Firefox kann nicht gestartet werden, das es für diese Architektur nicht geeignet ist erhalten 🙁 Dann hab ich das Programm "TenFourFox" welches sich dann unerwartet beendet hat! Ich würde gerne wieder unter Firefox arbeiten. Man kann keine Vorgänger Version mehr laden weil alle auf das 10.0.1 Beta geht. schöner ..... Gibt es noch irgendwelche tipps, währe sehr dankbar.
    Gruss Bettina

  10. #10 von Bettina Ott am 14. März 2012

    Hy, ich bin wieder zu den Wurzel zurück unter
    http://www.computerbild.de/download/Firefox-3-3035314.html?dl=1
    gibt es eine Version 3 (Mac) und die läuft 🙂 und was lernen wir daraus! Finger weg von allen Besen 😉
    Gute Nacht und einen schönen Morgen
    Gruss Bettina

  11. #11 von Redaktion am 14. März 2012

    @Bettina
    Evtl. hilft es, die Vorgänger-Version zu installieren und das automatische Update auszuschalten. Hierzu via "about:config" folgende Einstellungen ändern:

    app.update.auto: false
    browser.search.update: false
    app.update.enabled: false

  12. #12 von Sophie am 25. April 2012

    Guten Tag,
    mein Problem ist, das sich nach dem update auf firefox 12.0 einige Websited (wie unter anderem Google und Wikipedia) nichtmehr normal öffnen lassen, sondern mir als unsicher angezeigt werden und ich für jede einzelne Seite Ausnahmen hinzufügen muss...
    Deshalb kann ich auch nicht sinnvoll woanders nach Hilfe suchen, da das Warnfenster mir sagt, wenn diese Seiten normalerweise zugänglich sind, ist es gefährlich all zu viele Ausnahme zu erlauben...
    Können Sie mir helfen?
    (Mac OSX 10.5.8)
    Danke

  13. #13 von Redaktion am 25. April 2012

    @Sophie
    Das klingt nach einem Systemproblem, evtl. hast du dir einen Virus eingefangen, der offizielle Seiten wie Google auf gefährliche Seiten weiterleitet. Du kannst z.B. dein System auf folgender Seite auf den "DNSChanger" prüfen: http://www.dns-ok.de/

  14. #14 von Adis Biber am 29. November 2012

    Guten Tag

    ich habe mir heute die neue Version von Firefox heruntergeladen
    und es funktioniert nicht es kommt die Meldung
    "Sie können das Programm "Firefox.app" nicht mit dieser Version von Mac OS X verwenden. ich habe mir dann ältere Versionen von firefox heruntergeladen aber auch bei denen kam die gleiche Meldung. woran liegt das oder was mache ich falsch
    habe ein:
    MacBook 1,1
    Intel Core Duo
    1.83GHz
    würde mich über ne hilfreiche antwort freuen

  15. #15 von Martin Schwaninger am 2. Januar 2013

    Ich habe von meinem Schwager sein Power Book G4 mac os x 10.5.8 geschenkt bekommen und versuche krampfhaft einen firefox herunterzuladen der auf dem Teil läuft, aber nein, jedesmal die gleiche Antwort: "Sie können Firefox nicht starten, da es für dieser Architektur nicht geeignet ist." Bin echt bald davor das Teil zum Fenster rauszuschmeissen! Was mache ich falsch, bzw. welchen Browser kann ich runterladen der auch funktioniert?
    Camino und Safari passen mir nicht, bin mir gewohnt mit Firefox oder Opera zu arbeiten.
    Gruss M. Schwaninger

(wird nicht veröffentlicht)

  1. Bisher keine Trackbacks.