Antivirus: Downloads, Tipps & News

Tipps zum Schutz vor Ransomware

Ransomware setzt als Schadstoffware Verschlüsselungen ein und geißelt damit sämtliche Daten. Die Absicht dahinter ist die Zusicherung, bei Zahlung von Geld, die verschlüsselten Daten erneut zugänglich zu machen, was jedoch nicht immer der Fall ist. Ähnlich wie andere Computerviren verschafft sich die Ransomware den Zugang zu dem Gerät über eine Sicherheitslücke zum Beispiel bei anfälliger Software. Nicht selten verleitet sie den Nutzer sogar das Schadensprogramm selbst zu installieren. Inzwischen hat Ransomware sogar Zugriff auf Schulen, Krankenhäuser und Polizeibehörden verschafft. Nicht desto Trotz sind jetzt auch private Computer betroffen. Für Kriminelle ist Ransomware ein profitabler Zweig in der Cyberkriminalität. Aus diesem Grund haben sich die Strafverfolgungsbehörden auch seit einigen Jahren mit internationalen Organisationen zusammengetan, um den Drahtziehern zu Leibe zu rücken. Ein sehr großer Teil der bisherigen Schadware- Angriffe basieren auf ungenügende Schutzmaßnahmen und unsichere Handlungsweisen von Mitarbeitern.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , ,

Keine Kommentare

Facebook-Account gehackt? Was tun zum Wiederherstellen?

Trotz vieler getroffener Vorsichtsmaßnahmen kann es passieren, dass plötzlich der eigene Facebook-Account geknackt wurde. Plötzlich werden mysteriöse Inhalte unter dem eigenen Namen gepostet und man hat keinen Zugriff mehr auf seinen eigenen Benutzer-Account. In diesem Fall sollte man schnell handeln und versuchen, den Account zu bereinigen bzw. wiederherzustellen, für den Fall, dass er von Facebook zwischenzeitlich gesperrt wurde.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Tipps für sichere Passwörter

In dem folgenden Ratgeber wird erklärt, wie Passwörter an Sicherheit gewinnen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Tipps, wie ein sicheres Passwort auch seine Sicherheit behält und wie Personen Zugriff auf die Passwörter erlangen möchten. Man erfährt also alles, was man für die Wahl eines sicheren Passworts wissen muss.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Wurde mein Passwort gehackt? Jetzt online prüfen!

Der Identitätsdiebstahl, also die missbräuchliche Verwendung von persönlichen Zugangs- und Personendaten, hat in den letzten Jahren massiv zugenommen. Große Mengen personenbezogener Daten wie Namen, Postadressen, E-Mail-Adressen, Passwörter, Bankdaten und Kreditkartennummern geraten durch Hackerangriffe und Datenpannen an die Öffentlichkeit. Kriminelle können diese Daten für illegale Zwecke nutzen und großen Schaden anrichten. Mit dem "Identity Leak Checker" lässt sich prüfen, ob persönliche Zugangsdaten und Identifikationsnummern im Internet kursieren.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , ,

Keine Kommentare

Snapchat-Account gehackt? Was tun zum Wiederherstellen?

Snapchat wurde in relativ kurzer Zeit zu einem der beliebtesten sozialen Netzwerke im Internet. Der Messenger hat heute fast 170 Millionen aktive User, die täglich über die Plattform kommunizieren. Allerdings öffnet dies auch der Kriminalität Tür und Tor, denn die auf den Servern gespeicherten Daten, sowie eventuelle Zahlungsinformationen von Usern sind ein Vermögen wert. Vor allem auch die personenbezogenen Daten sind eine Goldgrube für alle, die wissen, wie diese richtig an den Mann zu bringen sind. Daher ist es nicht verwunderlich, dass auf verschiedensten Wegen versucht wird, Zugriff zu den Accounts der einzelnen User zu erhalten. Allerdings hat dies auch einen enormen Nachteil für den Nutzer selbst - ist der Account einmal gesperrt, muss man sich erst wieder Zugang zu diesem verschaffen.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

500 Millionen Passwörter geklaut

Passwörter sind eine heikle Angelegenheit. Ganz besonders im Zeitalter von Facebook, Instagram und Co. Jeder ist mit jedem verbunden. Wichtig ist dabei vor allem die Einfachheit, während die Sicherheit oft zu kurz kommt.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

spoolsv.exe: Hohe CPU-Auslastung durch Virus?

Dieser Artikel soll eine Hilfestellung bieten, um Einschätzen zu können, ob die Datei spoolsv.exe ein Virus ist oder einen Virus beinhaltet. In Folge dessen kann dann entschieden werden, wie weiter vorzugehen ist und mit welchen Mitteln ein möglicher Virus beseitigt werden kann.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Ist ctfmon.exe ein Virus zum entfernen?

Gewissen Dateien wird nachgesagt, sie seien Viren, obwohl sie letztendlich nur Ausführungsdateien des Betriebssystems sind. Eine dieser Dateien ist ctfmon.exe. Manche User handhaben den Microsoft-Prozess als Virus, wobei die Datei letztendlich harmlos für den Computer ist. Zugleich ist ctfmon.exe ein wichtiger Prozess, welcher für die Handhabung von Sprachen am Computer benötigt wird.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Ist cthelper.exe ein Virus, den man entfernen muss?

Im Internet tauchen laufend neue Viren auf, welche die Sicherheit des eigenen Computers gefährden. Doch nicht alle unbekannten Windows-Prozesse entpuppen sich letztendlich als schädliche Programme. Viele User sind sich uneins, ob es sich bei dem Programm cthelper.exe um einen schädlichen Virus handelt, welcher entfernt werden muss, oder ob es doch letztendlich nur eine harmlose Software ist.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Wie sicher ist Norton Internet Security?

NortonHeutzutage gibt es sehr viele Bedrohungen für den Privaten PC oder Laptop, diese sind breit gefächert und kann man nicht nur als Malware definieren. Norton Internet Security bietet einen klasse Rundumschutz mit integriertem Virenscan und Firewall. Das Programm wurde in verschiedenen Testlaboren getestet und mit Bestnoten ausgezeichnet. In Zeiten der Phishingangriffe wird der Schutz der digitalen Identität immer wichtiger.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

1 Kommentar