Beiträge getagged mit Sicherheit

GandCrab 5.2 entfernen oder mit Decryptor entschlüsseln?

Den gefährlichen Verschlüsselungstrojaner GandCrab gibt es nun schon seit einiger Zeit. Die Erpressungssoftware ist aber in der aktuellen Version 5.2 immer noch sehr verbreitet. GandCrab verwendet nicht nur verschiedene Formen der Verteilung, die Ransomware zerstört auch etliche Dateien und versieht sie mit einer Verschlüsselung.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , , ,

Keine Kommentare

Windows wurde aufgrund verdächtiger Aktivitäten blockiert?

Vorsicht vor einer vermeintlichen Virenwarnung von Microsoft. Es handelt sich hierbei um eine Fälschung mit Betrugsabsicht. In keinem Fall sollte die angegebene Telefonnummer angerufen oder ein Link angeklickt werden, denn die Meldung kommt nicht von Microsoft. Auch wenn scheinbar Windows blockiert wurde, so hat dies einen anderen Hintergrund und dient nicht der Sicherheit!

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Facebook Container für Firefox

Facebook verwendet die Daten seiner Nutzer auch außerhalb des Portals, mit dem Ziel dem Nutzer personalisierte Werbung auf Facebook anzuzeigen. Dem kann man ein Ende setzen - denn jetzt gibt es ein Add-on für den Firefox Browser, das sich Facebook Container nennt und Facebook das Tracken von Aktivitäten seiner Nutzer auf anderen Internetseiten erschwert.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , ,

Keine Kommentare

Firefox jetzt mit verbessertem Tracking-Schutz verfügbar

Im vergangenen Jahr hat Mozilla einen neuen Ansatz für Anti-Tracking angekündigt. So sollen Cookies von bekannten Drittanbieter-Trackern in Firefox blockiert werden. Nun wird die Funktion "Enhanced Tracking Protection" standardmäßig für alle neuen Benutzer eingeführt. Darüber hinaus aktualisiert Mozilla die auf den Datenschutz ausgerichteten Funktionen, darunter eine aktualisierte Version der Facebook-Container-Erweiterung, eine Firefox-Desktop-Erweiterung für Lockwise, mit der Passwörter auf allen Plattformen sicher synchronisiert werden können, und das neue Dashboard von Firefox Monitor zur Verwaltung mehrerer E-Mail-Adressen.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Ist Künstliche Intelligenz gefährlich?

Künstliche IntelligenzIn einem Zeitalter, in dem Wissenschaft, Forschung und fortschreitende Technik immer mehr an Bedeutung zunimmt, liegt es auf der Hand, dass Roboter und Maschinen zusammen mit uns leben und arbeiten. Sie sollen uns unterstützen, Arbeiten übernehmen und eigenständig handeln. Doch bei all den Vorteilen sollte darüber nachgedacht werden, dass diese Entwicklung sich eines Tages möglicherweise in die andere Richtung entwickeln kann.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Amazon-Konto wegen zu vieler Rücksendungen gesperrt

Schon lange gab es die Gerüchte, dass es zu Sperrungen bei Amazon kommt, wenn man zu viele Sachen wieder zurücksendet. Doch Belege gab es bis dahin noch nicht, weshalb man sich nicht sicher sein konnte. Ein Insider des Unternehmens konnte jedoch diese Vermutungen untermauern.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

DSGVO: Was ist das und wieso muss man aufpassen?

DSGVO: Sicherheit durch Phishing gefährdetDie neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist in den letzten Wochen schlechthin ein Hit in den Nachrichten und in aller Munde. Nun haben auch Betrüger davon mitbekommen und nutzen die Gutgläubigkeit der Menschen aus.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Kann man Kinder bei der Internetnutzung schützen?

Für Kinder ist es heutzutage selbstverständlich geworden, sich per Computer, Tablet und Smartphone ins Internet zu begeben. Eltern stellen hierbei mehr oder weniger strenge Regeln auf, um sie vor den vielfältige Gefahren zu schützen. Doch selbst wer gut informiert ist und sich technisch auskennt, kann ohne ein Software-Unterstützung nicht ausreichend für die Sicherheit seiner Kinder sorgen. Kinder umgehen einfach zu gerne die Regeln der Eltern, deaktivieren Kindersicherungsfunktionen oder löschen einfach den Browserverlauf, um nicht kontrolliert werden zu können. Oft genug unterschätzen Eltern, wie technisch versiert ihre Kinder bereits in Sachen Computer und Internet sind. Einen Verstoß gegen die Regeln bemerken sie meist erst, wenn er unangenehme Auswirkungen nach sich zieht. Deshalb sollten sich Eltern zunächst bewusst machen, was ihren Kleinen im Internet alles geschehen kann.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Sind EXE-Dateien immer gefährlich?

EXE-DateiEXE steht für ein Programm, das direkt ausführbar ist und damit sofort einen Prozess im Hintergrund des Systems startet. Kein Wunder, dass ausgerechnet jenes Dateiformat oft und gerne dazu verwendet wird, um Schadsoftware auf einen PC zu bringen. Doch sind EXE-Dateien immer gefährlich?

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Ist Google Chrome unsicher?

Die Wahl des Browsers ist oftmals keine leichte Sache - gibt es doch eine Menge Auswahl und eine Menge an unterschiedlichen Funktionen. Google Chrome gehört dabei zu den beliebtesten Browsern mit hohen Nutzerzahlen. Da immer wieder Stimmen laut werden, dass hier massive Lücken und Unsicherheiten auftreten, soll nun geklärt werden, ob Google Chrome sicher ist. Bevor auf die einzelnen Details eingegangen wird, ist es noch wichtig zu verstehen, was genau mit der Unsicherheit des Browsers gemeint ist. Hierunter versteht man in erster Linie nicht, ob das Programm besonders viele Viren durchlässt, sondern es geht um die Frage, wie sehr das Unternehmen den Datenschutz ernst nimmt.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare