Beiträge getagged mit Videos

OBS Studio: Livestream mit dieser Software kostenlos erstellen

Es gibt viele Möglichkeiten, ein Live-Meeting zu übertragen, eine Videokonferenz zu organisieren oder zu lernen, wie Sie einen Stream für Ihren Event erstellen können. In diesem Artikel möchten wir Ihnen einen Überblick über die Video-Streaming-Software "OBS Studio" geben, damit Sie das beste Tool für Ihr Vorhaben im Handumdrehen nutzen können.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , ,

Keine Kommentare

4 Alternativen zum JDownloader

Wenn mann nicht unbedingt den JDownloader verwenden möchte, gibt es mehrere Alternativen. JDownloader hat viele zusätzliche Funktionen wie "Download mit einem Klick" via Extension oder "Download von mehreren Download-Speicherorten". Es gibt aber auch viele weitere Tools, die alternativ zum JDownloader genutzt werden können und auch den Zugriff auf herunterladbare Inhalte wie Web-Videos erleichtern.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Firefox wird Autoplay für Videos stummschalten

Die nächste Hauptversion von Firefox schaltet standardmäßig die automatische Wiedergabe von Video- und Audioinhalten stumm. Mozilla unternimmt den Schritt, um sicherzustellen, dass die User nicht durch das automatische Abspielen von Videos abgelenkt werden, während sie im Internet surfen. Diese Entscheidung folgt dem Beispiel von Google, denn im Chrome Browser haben die User bereits die Wahl, um Sounds stumm zu schalten. Das Feature wird Teil von Firefox 66 sein.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Mit YouTube Music Songs ohne Werbung herunterladen

Google teilt seinen Premium-Dienst "YouTube Red" in zwei neue Angebote auf: "YouTube Music", was entweder kostenlos genutzt werden kann und über Werbeanzeigen finanziert wird oder für knapp 10 Dollar pro Monat ohne Werbung erhältlich ist, und "YouTube Premium" für Original-Videoinhalte ohne Werbung, was knapp 12 Dollar pro Monat kostet.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Freeware: DVD in MP4 umwandeln

DVD in MP4 umwandelnDie multimediale Welt ist mobil geworden: Inhalte werden heute nicht mehr nur am Computer konsumiert, sondern nahezu überall - egal ob man in der Schlange vor der Supermarktkasse steht, auf dem Weg zur Arbeit ist oder vor dem Einschlafen im Bett liegt. Streaming-Dienste, die Filme, Serien und Dokumentationen anbieten, sind daher sehr populär. Da können DVDs nur schwer mithalten. Doch es gibt Lösungen. Denn inzwischen lassen sich DVDs recht einfach in ein Format umwandeln, das auch auf dem Smartphone oder dem Tablet angeschaut werden kann.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Screenshots und Bildschirmvideos aufnehmen mit Fraps

Fraps ScreenshotFraps ist eine Software, die es ermöglicht Bildschirmaufnahmen und Screenshots aufzunehmen. Es wird oft zum Aufnehmen von Gameplays verwendet, um beispielsweise dann diese ins Internet Hochladen zu können. Nebst den Grundfunktionen werden auch noch einige Extras angeboten, wie zum Beispiel automatische Screenshot nach einem vom Benutzer festgelegten Intervall.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Amazon Prime, Netflix und Maxdome im Vergleich

StreamingFernsehabende sind out, wer etwas auf sich hält, der streamt schon längst sein Wunschprogramm. Doch Film- und Serienfans haben die Qual der Wahl. Eines haben alle Online-Videotheken erst einmal gemeinsam: Sie versprechen großes Filmvergnügen im heimischen Wohnzimmer. Doch welcher Anbieter bietet was? Die drei großen Anbieter Amazon Prime, Netflix und Maxdome werden in diesem Vergleich unter die Lupe genommen.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Videos starten in Chrome nicht mehr automatisch

Auf vielen Internetseiten gibt es Werbung. Teilweise besteht diese Werbung aus Videos, die automatisch abgespielt werden sobald der Nutzer auf die Seite gelangt. Mit lautem Ton kann das eine sehr unangenehme Erfahrung für den Nutzer sein. Werbung kann eben auch nerven. Vor allem wenn sie zu aufdringlich ist. Das Problem hat auch Google erkannt und angekündigt, dass Videos in Zukunft nicht mehr automatisch im Chrome abgespielt werden.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Mit Google Cast Internet-Seiten auf den Fernseher streamen

Fast jeder Bildschirm ist inzwischen in der Lage, durch einen HDMI-Anschluss Inhalte von Computern abzubilden. Doch um Videos oder Internet-Seiten zu streamen, muss der Computer mittels Kabel mit dem Bildschirm verbunden sein. Google Cast schafft hier Abhilfe: Mittels der Software können Webseiten ganz einfach und unkompliziert am Fernseher oder einem anderen Bildschirm gestreamt werden, ohne dass ein HDMI-Kabel mitsamt passendem Anschluss erforderlich ist.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Problemlösung: YouTube-Videos laden nicht mehr

Viele Menschen verbringen am liebsten ihre Freizeit damit bei YouTube zu stöbern um sich die neuesten, interessantesten und witzigsten Videos aus dem Netz anzusehen. Wenn plötzlich alle YouTube-Videos nicht mehr geladen werden können, ist dies nicht nur ärgerlich, sondern oft ist hier auch noch guter Rat teuer. Der Grund dafür kann verschiedene Ursachen haben. In diesem Beitrag wird erklärt, welche die häufigsten Gründe dafür sind, dass die Videos nicht mehr geladen werden können und was dagegen zu tun ist.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

1 Kommentar