Beiträge getagged mit Google

Online-Festplatten im Vergleich

Externe Festplatten, welche über USB an den PC angeschlossen werden, sind schon fast Geschichte. Mittlerweile gibt es Online-Festplatten, auf denen man seine Dateien hochladen und absichern kann. Diese Festplatten werden auch als "Cloud" bezeichnet. In folgendem Text vergleichen wir verschiedene Anbieter von Online-Festplatten.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , ,

Keine Kommentare

Blinkist App für Android

Sachbücher zu lesen, bedeutet für viele Menschen Mühe und Anstrengung. Wer viel lesen will, muss dafür erhebliche Mengen Zeit einplanen. Die Android-App Blinkist stellt eine möglich Lösung für all diejenigen dar, die gerne mehr lesen würden, aber nicht genug Zeit dazu haben. In knackigen 15-Minuten-Zusammenfassungen präsentiert die App viele aktuelle Sachbücher.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Dark Reader für Chrome

Es besteht eine hohe Nachfrage nach Bildschirmen mit dunkler bzw. schwarzer Oberfläche, gerade bei Benutzern, die nachts bzw. abends, wenn wenig Licht im Raum vorhanden ist, den Rechner oder ein mobiles Gerät verwenden. Obwohl Google ein neues Design bekommen hat, wird es auch in naher Zukunft wohl keinen Dark Mode bieten. Doch es gibt bereits eine alternative Erweiterung - den Dark Reader für Chrome.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Personal Google Blocklist für Firefox

Suchmaschinen wie Google sind nicht mehr wegzudenken. Hat man eine Frage oder sucht etwas Bestimmtes im Internet, kann man ganz leicht eine Suche bei Google starten. Doch nicht immer findet man das Gesuchte schnell oder ist schon öfters auf Webseiten gelangt, die man nicht für nützlich hält. Solche "unnützen" Suchergebnisse kann man mit dem Add-on "Personal Blocklist" sofort ausblenden lassen.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

JDownloader Extension für Chrome

MyJDownloader ExtensionEines der beliebtesten Programme zum Download von mehreren Dateien ist JDownloader, welches bereits seit einiger Zeit auf dem Markt ist und immer mehr Nutzer erlangt. Ein Grund sind die vielfältigen Möglichkeiten, die das Programm bietet: Automatisches Entpacken von Archiven, automatisches Wiederverbinden, um eine neue IP-Adresse vom Provider zu erhalten, und das Lesen von DLC-Containern. Jedoch war eines der größten Probleme beispielsweise die Captcha-Abfrage. Auch fehlte eine komfortable Möglichkeit, um JDownloader von anderen Rechnern zu verwenden. Mit der MyJDownloader-Extension gibt es nun eine Lösung.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Mit YouTube Music Songs ohne Werbung herunterladen

Google teilt seinen Premium-Dienst "YouTube Red" in zwei neue Angebote auf: "YouTube Music", was entweder kostenlos genutzt werden kann und über Werbeanzeigen finanziert wird oder für knapp 10 Dollar pro Monat ohne Werbung erhältlich ist, und "YouTube Premium" für Original-Videoinhalte ohne Werbung, was knapp 12 Dollar pro Monat kostet.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Ist Google Chrome unsicher?

Die Wahl des Browsers ist oftmals keine leichte Sache - gibt es doch eine Menge Auswahl und eine Menge an unterschiedlichen Funktionen. Google Chrome gehört dabei zu den beliebtesten Browsern mit hohen Nutzerzahlen. Da immer wieder Stimmen laut werden, dass hier massive Lücken und Unsicherheiten auftreten, soll nun geklärt werden, ob Google Chrome sicher ist. Bevor auf die einzelnen Details eingegangen wird, ist es noch wichtig zu verstehen, was genau mit der Unsicherheit des Browsers gemeint ist. Hierunter versteht man in erster Linie nicht, ob das Programm besonders viele Viren durchlässt, sondern es geht um die Frage, wie sehr das Unternehmen den Datenschutz ernst nimmt.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Android 8: Welche Features bringt das Oreo-Update?

Endlich ist das neue Android-System 8.0 fertig! Lange haben Android-Nutzer auf die neue Version gewartet. Die neue Version trägt den Titel "Oreo" und ist bereits auf ersten Geräten verfügbar.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Videos starten in Chrome nicht mehr automatisch

Auf vielen Internetseiten gibt es Werbung. Teilweise besteht diese Werbung aus Videos, die automatisch abgespielt werden sobald der Nutzer auf die Seite gelangt. Mit lautem Ton kann das eine sehr unangenehme Erfahrung für den Nutzer sein. Werbung kann eben auch nerven. Vor allem wenn sie zu aufdringlich ist. Das Problem hat auch Google erkannt und angekündigt, dass Videos in Zukunft nicht mehr automatisch im Chrome abgespielt werden.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Google entfernt Instant Search

Bereits 2010 führte Google die Instant-Search-Funktion ein. Die damalige Vizepräsidentin von Google Marissa Mayer stellte die Neuerung als fundamentalen Schritt vor, der den Nutzern vor allem Zeit bei der Suche mit Google sparen sollte. Die Instant-Sucherweiterung hat bereits beim Tippen die ersten Ergebnisse zur möglichen Suchanfrage geliefert. Auch wenn der Suchbegriff noch nicht vollständig, beziehungsweise nur wenige Buchstaben eingegeben wurden, zeigte Google bereits mögliche Treffer zu der Suche an. Der Gedanke dahinter war, dass Nutzer schneller lesen als sie tippen. Während der Eingabe konnte man so die dynamischen Suchergebnisse überblicken und schneller ans Ziel kommen.

Zum Rest des Beitrags »

,

Keine Kommentare