Beiträge getagged mit Google

Videos starten in Chrome nicht mehr automatisch

Auf vielen Internetseiten gibt es Werbung. Teilweise besteht diese Werbung aus Videos, die automatisch abgespielt werden sobald der Nutzer auf die Seite gelangt. Mit lautem Ton kann das eine sehr unangenehme Erfahrung für den Nutzer sein. Werbung kann eben auch nerven. Vor allem wenn sie zu aufdringlich ist. Das Problem hat auch Google erkannt und angekündigt, dass Videos in Zukunft nicht mehr automatisch im Chrome abgespielt werden.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Google entfernt Instant Search

Bereits 2010 führte Google die Instant-Search-Funktion ein. Die damalige Vizepräsidentin von Google Marissa Mayer stellte die Neuerung als fundamentalen Schritt vor, der den Nutzern vor allem Zeit bei der Suche mit Google sparen sollte. Die Instant-Sucherweiterung hat bereits beim Tippen die ersten Ergebnisse zur möglichen Suchanfrage geliefert. Auch wenn der Suchbegriff noch nicht vollständig, beziehungsweise nur wenige Buchstaben eingegeben wurden, zeigte Google bereits mögliche Treffer zu der Suche an. Der Gedanke dahinter war, dass Nutzer schneller lesen als sie tippen. Während der Eingabe konnte man so die dynamischen Suchergebnisse überblicken und schneller ans Ziel kommen.

Zum Rest des Beitrags »

,

Keine Kommentare

Mit Google Cast Internet-Seiten auf den Fernseher streamen

Fast jeder Bildschirm ist inzwischen in der Lage, durch einen HDMI-Anschluss Inhalte von Computern abzubilden. Doch um Videos oder Internet-Seiten zu streamen, muss der Computer mittels Kabel mit dem Bildschirm verbunden sein. Google Cast schafft hier Abhilfe: Mittels der Software können Webseiten ganz einfach und unkompliziert am Fernseher oder einem anderen Bildschirm gestreamt werden, ohne dass ein HDMI-Kabel mitsamt passendem Anschluss erforderlich ist.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Online Umfrage-Tools im Vergleich

Umfragen müssen schon längst nicht mehr händisch oder per komplizierter Mailkette ausgeführt werden. Auf dem Markt gibt es dafür schon seit Jahren einige handliche Tools, die das Leben deutlich erleichtern. Diese Tools gleichen sich zwar in der generellen Idee, nämlich der eine Umfrage durchzuführen, jedoch gibt es beim genaueren Hinsehen einige Unterschiede. Um den Überblick zu behalten und das Meiste aus der eigenen Umfrage herauszuholen, lohnt es sich die beliebtesten Tools zu vergleichen.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Google Home: Wie ein digitaler Assistent zum Werbemittel wird

Googles neuer digitaler Assistent ist gruselig, mächtig und klug. Integriert ist der innovative Sprachassistent Home in die neuen Google-Lautsprecher. Damit Apps bald nicht mehr benötigt sind, wird ein digitaler Assistent mit der Arbeit beauftragt. Google Home geht noch einen Schritt weiter, berichtet unaufgefordert über die Neuverfilmung des Disney-Streifens "Die Schöne und das Biest" und nennt die Filmstartermine.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Free YouTube to MP3 Converter funktioniert nicht mehr

YoutubeSeit mehreren Jahren muss sich youtube-mp3.org mit diversen Rechtsstreitigkeiten herumärgern. Google (oder eher Alphabet Inc.) beispielsweise sperrt populäre Songs für youtube-mp3.org. Der Vorteil des Konverters liegt aber auf der Hand: Man muss nicht ständig auf die Plattform gehen, um seine Lieblingssongs anzuhören. Zum Glück gibt es noch andere Dienste, um Musik herunterzuladen. Man kann entweder ein proprietäres (eigenständiges) Programm installieren oder ein Browser Add-on nutzen.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Chrome soll den Stromverbrauch deutlich reduziert haben

StromverbrauchSeit einer ganzen Weile ist es vor allem Laptopnutzern bekannt: Der verbreitet und beliebte Browser Google Chrome ist sehr energiehungrig. Dies ist auch Google bewusst geworden, weshalb man in der letzten Zeit auf die Suche nach Optimierungen ging.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Telefonnummer-Rückwärtssuche: Festnetz- und Handynummer ermitteln

Telefonnummer-RückwärtssucheUnbekannt muss nicht unbekannt bleiben. Wenn auf dem Display des Telefons eine Nummer auftaucht, die man selbst nicht kennt, dann kann eine Funktion Klärung bringen: die Rückwärtssuche. Aber was verbirgt sich eigentlich dahinter und worauf müssen Nutzer achten?

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Chrome warnt Nutzer bald vor unverschlüsselten Verbindungen ohne HTTPS

chromiumIn Zeiten von Abhörskandalen verstärkt Google seine Bemühungen, dem Sicherheits-Protokoll HTTPS im Internet zum Durchbruch zu verhelfen. Bereits seit vergangenem Jahr werden HTTPS-Seiten indexiert und unter bestimmten Voraussetzungen von der Google-Suche bevorzugt verlinkt. In einem nächsten Schritt sollen Benutzer nun eine Warnung bekommen, wenn sie mit dem Chrome-Browser unverschlüsselte Seiten aufrufen.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Google ist der beliebteste Arbeitgeber der Welt

googleGoogle gehört heute zu den bekanntesten Unternehmen der Welt. Die Suchmaschine ist mittlerweile in fast allen Browsern in Deutschland als Standardsuchmaschine eingestellt. Zu den bekanntesten Tools des Unternehmens zählen YouTube, Google Maps, Chrome und Android. Larry Page, der Gründer von Google, sagte, dass Google von Anfang an versucht habe, Ideen umzusetzen, die andere für verrückt hielten und das auch noch heute mache. Laut trendence ist Google bei Absolventen eines Informatikstudiums der beliebteste Arbeitgeber. Doch warum?

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare