Browser, Software, Downloads, Tipps & News

 

Chrome warnt Nutzer bald vor unverschlüsselten Verbindungen ohne HTTPS

chromiumIn Zeiten von Abhörskandalen verstärkt Google seine Bemühungen, dem Sicherheits-Protokoll HTTPS im Internet zum Durchbruch zu verhelfen. Bereits seit vergangenem Jahr werden HTTPS-Seiten indexiert und unter bestimmten Voraussetzungen von der Google-Suche bevorzugt verlinkt. In einem nächsten Schritt sollen Benutzer nun eine Warnung bekommen, wenn sie mit dem Chrome-Browser unverschlüsselte Seiten aufrufen.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Vorteile von Firefox 64-Bit im Vergleich zu 32-Bit

firefoxSeit Kurzem ist Firefox neben der schon lange erhältlichen und weit verbreiteten 32-Bit-Version auch in einer 64-Bit-Version verfügbar. Die interessante Frage hier ist, ob die neue 64-Bit-Variante auch schneller ist, oder ob der Nutzer sonstige Vorteile davon hat. Anzunehmen wäre dies grundsätzlich, schließlich kann Firefox in der 64-Bit-Version auf deutlich mehr Arbeitsspeicher zugreifen - sofern der Nutzer auch eine 64-Bit-Variante seines Betriebssystems installiert hat und der Computer über mehr als 3,5 GB RAM verfügt.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

2 Kommentare

Wechselt Opera Software bald den Besitzer?

operaOpera Software wird bald seinen Besitzer wechseln. In absehbarer Zeit wird der Browser vom chinesischem Investnemntfonds Golden Brick Silk Road übernommen werden. Das Angebot in Höhe von 1,2 Miliarden Euro wurde vom Aufsichtsrat von Opera Software bereits akzeptiert.

Zum Rest des Beitrags »

,

Keine Kommentare

Google ist der beliebteste Arbeitgeber der Welt

googleGoogle gehört heute zu den bekanntesten Unternehmen der Welt. Die Suchmaschine ist mittlerweile in fast allen Browsern in Deutschland als Standardsuchmaschine eingestellt. Zu den bekanntesten Tools des Unternehmens zählen YouTube, Google Maps, Chrome und Android. Larry Page, der Gründer von Google, sagte, dass Google von Anfang an versucht habe, Ideen umzusetzen, die andere für verrückt hielten und das auch noch heute mache. Laut trendence ist Google bei Absolventen eines Informatikstudiums der beliebteste Arbeitgeber. Doch warum?

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Rapid Search Engine fungiert als Suchmaschine für Filehoster

Rapid Search EngineIm Internet gibt es eine Vielzahl von Upload-Diensten wie uploaded.net, welche wiederum Millionen von Dateien beherbergen. Jedoch besitzen die wenigsten dieser Internetseiten eine eigene Suchfunktion. Die Upload-Suchmaschine "Rapid Search Engine" übernimmt diese Funktion und durchsucht die meisten großen Upload-Dienste im Netz.

Zum Rest des Beitrags »

Keine Kommentare

Was macht der Windows-Prozess hkcmd.exe?

windowsEs gibt eine Vielzahl von Prozessen, die auf dem Computer oder Laptop ausgeführt werden. Oftmals sind diese mit kryptischen Namen versehen und für den Laien ist es nur sehr schwer zu erkennen, wofür ein Prozess eigentlich da ist. Da eine große Zahl an Prozessen die Leistung beeinträchtigen kann und da außerdem manche Prozesse von Viren oder Trojanern ausgeführt werden, kann das zu einem Problem werden. Einer dieser Prozesse, der vielen Usern unbekannt ist, ist der Prozess hkcmd.exe.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

ixquick.com als Startseite einrichten

Diskrete Suchmaschine: ixquick.comDatenschutz ist ein wichtiges Thema und viele Internet-Nutzer sind besorgt darüber, welche Daten und Spuren sie im Netz hinterlassen. Viele fühlen sich in die Welt Orwells versetzt: "Big Brother is watching You", jeder Klick auf eine Webseite, jedes "Googeln" hinterlässt Spuren, die in riesigen Nutzerdatenbanken gesammelt und von ausgeklügelter Software ausgewertet werden. Es lockt das Geschäft mit Big-Data. Diese eigentlich privaten Daten sollen nicht in die falschen Hände gelangen. Die Metasuchmaschine ixquick.com erlaubt ein anonymes Surfen im Netz.

Zum Rest des Beitrags »

,

Keine Kommentare

MSN-Virus entfernen

MSN-Virus: Beispiel eines verdächtigen LinksComputer-Viren lauern heute überall im Internet und warten nur darauf, sich in die Systeme von Nutzern einnisten zu können. Einer der gefährlichsten Trojaner ist der sogenannte MSN-Virus, der das beliebte Chat-Programm MSN angreift, das heutzutage unter dem Namen "Windows Live Messenger" bekannt ist. Nachdem es sich in das System eingenistet hat, nimmt es Zugriff auf Passwörter, Kontaktlisten und sonstige Daten und kann damit schnell zur großen Gefahr werden. Doch wie genau wird man den Virus los, wenn man ihn sich erst einmal eingefangen hat?

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , ,

Keine Kommentare

Google Chrome Add-ons deinstallieren

So werden Add-ons in Google Chrome entferntGoogle Chrome ist ein Internet-Browser, welcher mit zahlreichen Erweiterungen (Add-ons) ausgestattet werden kann. Diese Add-ons sind dabei von größter Wichtigkeit, denn diese erlauben dem Nutzer bestimme Inhalte, wie etwa spezielle Animationen im Internet anzuschauen. Ein Add-on wird dabei sehr schnell installiert und so dauert es in diesem Zusammenhang ebenfalls nicht lange, diesen wieder zu deinstallieren. Das ist besonders hilfreich, wenn ein Add-on Fehlfunktionen aufweist oder einfach nicht mehr gebraucht wird. Damit ein Add-on den Browser also nicht mehr länger belastet, kann dieses in wenigen Schritten einfach wieder deinstalliert werden.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

YourFile Downloader deinstallieren

YourFile Downloader: Screenshot"Ihr Download-Erlebnis leichter und schneller denn je" - mit diesem Slogan wirbt das auf den ersten Blick sinnvolle Programm mit dem Namen YourFile Downloader. Auf den ersten Blick klingt das auch nach einer sehr guten Idee, so einen Download-Manager zu haben. Allerdings nur auf den ersten Blick! Denn wenn man das Programm erst einmal in Betrieb hat, stellt es sich heraus, dass es sogenanntes Malware ist. Was Malware bedeutet und wie man speziell den "YourFile Downloader" entfernen kann, wird in dieser Anleitung ausführlich behandelt.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare