Beiträge getagged mit Mozilla

Firefox-Update rückgängig machen

updateNicht immer laufen die aktuellsten Versionen von Firefox einwandfrei. Die Gründe können dabei viele Ursachen haben. In der letzten Instanz sollte man versuchen, das Update rückgängig zumachen. Wie dies funktioniert, wird im folgenden Text erklärt.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Firefox Pop-up-Blocker deaktivieren

firefoxPop-up-Blocker sind eine gängige Möglichkeit, ungewünschte Werbung und Pop-up-Fenster zu umgehen. Firefox besitzt einige Einstellungen, welche die Funktionen von Pop-up-Blockern leicht aktivieren lässt. Die Voreinstellungen müssen hierbei nicht selbst getätigt werden, um die Anzeige der nervigen Werbefenster zu unterbinden. Allerdings werden teilweise auch erwünschte Pop-ups geblockt. Daher kann man den Pop-up-Blocker auch deaktivieren.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , , ,

Keine Kommentare

Electrolysis: Multi-Prozess-Architektur für Firefox

firefoxDas nächste Release von Firefox wird eine der innovativsten Neuerungen integriert haben. Der beliebte Webbrowser wird erstmals in der Lage sein, mehrere Prozessorkerne zu nutzen. Dies ist in der heutigen Zeit von Mehrkernprozessoren eine wichtige Funktion, denn sie wird das Arbeiten mit Firefox flüssiger gestalten, vor allem beim gleichzeitigen Ausführen mehrerer Tabs.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Vorteile von Firefox 64-Bit im Vergleich zu 32-Bit

firefoxSeit Kurzem ist Firefox neben der schon lange erhältlichen und weit verbreiteten 32-Bit-Version auch in einer 64-Bit-Version verfügbar. Die interessante Frage hier ist, ob die neue 64-Bit-Variante auch schneller ist, oder ob der Nutzer sonstige Vorteile davon hat. Anzunehmen wäre dies grundsätzlich, schließlich kann Firefox in der 64-Bit-Version auf deutlich mehr Arbeitsspeicher zugreifen - sofern der Nutzer auch eine 64-Bit-Variante seines Betriebssystems installiert hat und der Computer über mehr als 3,5 GB RAM verfügt.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

2 Kommentare

Signaturprüfung für Add-ons soll für mehr Sicherheit sorgen

Ab Firefox Firefox Add-ons39 plant die Mozilla Corporation, ausschließlich signierte Erweiterungen für ihren Browser zuzulassen. Damit will das Unternehmen die Verantwortung für das in den letzten Jahren gewachsene Ökosystem wahrnehmen und der zunehmenden Verbreitung von Adware über Add-ons im Browser entgegentreten. Während einer dreimonatigen Übergangsperiode soll ein Pop-up-Fenster den Nutzer vor dem Installieren unsignierter Add-ons warnen. Nach Ablauf dieser Frist soll die Installation nicht mehr möglich sein.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

1 Kommentar

Neues Design: Vorschau auf Firefox 29

Neues LogoDer Firefox Browser erhält im regelmäßigen Abstand von sechs Wochen ein Update. Meist handelt es sich dabei jedoch nur um kleine Veränderungen, die der Nutzer gar nicht bemerkt. Diesmal ist es anders: Mit der Version 29 kommt auch das schon seit drei Jahren mit Spannung erwartete Re-Design des Browsers. Auch wenn es sich bisher nur um eine Beta-Version handelt, kann das Australis-Design schon ausgiebig getestet werden.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

1 Kommentar

Kein angepasster Firefox Browser für Windows 8

Metro-Oberfläche von Windows 8Ende 2012 begannen die Arbeiten an einer Firefox-Version, welche speziell für die Touch-Oberfläche von Windows 8 angepasst sein sollte: Modern-UI Firefox. Nun jedoch wird klar, dass es eine finale Version des Browser so nicht geben wird. Doch was hat dazu geführt, dass dieses zu Beginn als wichtig eingestufte Projekt nun auf Eis gelegt wird?

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

2 Kommentare

ZTE startet Verkauf von Smartphones mit Firefox OS

Firefox SmartphoneDer Markt an unterschiedlichen Smartphones wird in Kürze noch einmal vergrößert, denn ZTE wird ein Smartphone auf den Markt bringen, welches über ein Firefox-Betriebssystem verfügt. Mozilla will mit dieser Veröffentlichung nicht nur die Smartphone-Welt revolutionieren, sondern auch das Internet auf ein ganz neues Level bringen. Die Verbindung dieser beiden Sachen stellen die Grundpfeiler des Konzeptes dar. Mit dem mobilen Betriebssystem will Mozilla vor allem eine quelloffene Konkurrenz zu Android darstellen und neue Anteile im Markt für Mobilgeräte gewinnen.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Bewerbungsphase für die Knight-Mozilla OpenNews Fellowship hat begonnen

MozillaFünf "Digital Natives" haben auch in 2014 durch Mozilla die Gelegenheit, als Botschafter für die Open-Source-Idee die Welt zu bereisen und in Redaktionen weltweit zu hospitieren. Unter anderem bei der wohl wichtigsten Zeitung der Welt, der New York Times.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Was sind App-Tabs?

firefoxTabs sind nicht die einzige Möglichkeit, eine Webseite im Firefox Browser darzustellen. Eine brauchbare Ergänzung zu ihnen präsentiert sich in kleinerer Form und mit nützlichen Funktionen ausgestattet. Es handelt sich um die App-Tabs.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare