Beiträge getagged mit Probleme

Windows 7 Support endet: Upgrade auf Windows 10 mit diesem Tool

Laut offizieller Mitteilung von Microsoft endet der Support für Windows 7 am 14.01.2020. Nach diesem Datum wird es für Windows 7 keine Sicherheitsupdates mehr geben. Daher ist es für alle Andwender zwingend erforderlich, ein Upgrade auf Windows 10 vorzunehmen.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Twitter löscht inaktive Accounts

Rund 5,1 Millionen Menschen in Deutschland benutzen täglich das soziale Netzwerk, das als Mikroblogging-Dienst charakterisiert wird. Dabei steigt die Anzahl und dadurch auch die Nachfrage neuer Benutzer konstant an. Benutzer, die sich ein halbes Jahr nicht in ihren Account eingeloggt haben, müssen nun in Zukunft die Deaktivierung ihres Accounts befürchten. Dies kündigte das Unternehmen mit Sitz in San Francisco vor einigen Tagen an.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Ist Künstliche Intelligenz gefährlich?

Künstliche IntelligenzIn einem Zeitalter, in dem Wissenschaft, Forschung und fortschreitende Technik immer mehr an Bedeutung zunimmt, liegt es auf der Hand, dass Roboter und Maschinen zusammen mit uns leben und arbeiten. Sie sollen uns unterstützen, Arbeiten übernehmen und eigenständig handeln. Doch bei all den Vorteilen sollte darüber nachgedacht werden, dass diese Entwicklung sich eines Tages möglicherweise in die andere Richtung entwickeln kann.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare

Amazon-Konto wegen zu vieler Rücksendungen gesperrt

Schon lange gab es die Gerüchte, dass es zu Sperrungen bei Amazon kommt, wenn man zu viele Sachen wieder zurücksendet. Doch Belege gab es bis dahin noch nicht, weshalb man sich nicht sicher sein konnte. Ein Insider des Unternehmens konnte jedoch diese Vermutungen untermauern.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Facebook-Account gehackt? Was tun zum Wiederherstellen?

Trotz vieler getroffener Vorsichtsmaßnahmen kann es passieren, dass plötzlich der eigene Facebook-Account geknackt wurde. Plötzlich werden mysteriöse Inhalte unter dem eigenen Namen gepostet und man hat keinen Zugriff mehr auf seinen eigenen Benutzer-Account. In diesem Fall sollte man schnell handeln und versuchen, den Account zu bereinigen bzw. wiederherzustellen, für den Fall, dass er von Facebook zwischenzeitlich gesperrt wurde.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Snapchat-Account gehackt? Was tun zum Wiederherstellen?

Snapchat wurde in relativ kurzer Zeit zu einem der beliebtesten sozialen Netzwerke im Internet. Der Messenger hat heute fast 170 Millionen aktive User, die täglich über die Plattform kommunizieren. Allerdings öffnet dies auch der Kriminalität Tür und Tor, denn die auf den Servern gespeicherten Daten, sowie eventuelle Zahlungsinformationen von Usern sind ein Vermögen wert. Vor allem auch die personenbezogenen Daten sind eine Goldgrube für alle, die wissen, wie diese richtig an den Mann zu bringen sind. Daher ist es nicht verwunderlich, dass auf verschiedensten Wegen versucht wird, Zugriff zu den Accounts der einzelnen User zu erhalten. Allerdings hat dies auch einen enormen Nachteil für den Nutzer selbst - ist der Account einmal gesperrt, muss man sich erst wieder Zugang zu diesem verschaffen.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Prozessortemperatur mit Core Temp anzeigen

Gerade im Sommer besteht die Gefahr, dass die CPU erhitzt. Die Folgen können Datenverluste oder sogar eine dauerhafte Beschädigung des Pcs oder des Notebooks sein. Daher ist es sinnvoll ab und zu einen Blick auf die Temperatur der Prozessorkerne zu werfen. Hierfür bietet sich das kostenfreie Programm Core Temp an: Es misst die exakte Temperatur jedes einzelnen Kerns. Als zusätzlichen Pluspunkt stellt der Hersteller kostenfreie Zusatzprogramme zur Verfügung. Damit kann zum Beispiel ein Graph mit der Temperaturkurve über einen längeren Zeitraum dargestellt werden. Mit der zugehörigen App kann der Benutzer seinen Prozessor sogar überwachen, wenn er nicht zu Hause ist.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Google Home: Wie ein digitaler Assistent zum Werbemittel wird

Googles neuer digitaler Assistent ist gruselig, mächtig und klug. Integriert ist der innovative Sprachassistent Home in die neuen Google-Lautsprecher. Damit Apps bald nicht mehr benötigt sind, wird ein digitaler Assistent mit der Arbeit beauftragt. Google Home geht noch einen Schritt weiter, berichtet unaufgefordert über die Neuverfilmung des Disney-Streifens "Die Schöne und das Biest" und nennt die Filmstartermine.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Amazon Echo: Erfahrungen, Gefahren und Datenschutz

Amazon rührt derzeit kräftig die Werbetrommel für das neueste Produkt, was nun Einzug in die heimischen Wohnzimmer halten soll: Amazon Echo. Die Wunderbox spielt nicht nur Musik ab, sondern reagiert auf Sprachbefehle und soll der digitale Assistent der Zukunft werden. Doch die schöne neue Welt hat auch einen Haken. Denn Echon hört ständig mit. Wo liegen also die Gefahren im Bezug auf den Datenschutz und welche Erfahrungen haben die ersten User mit Amazon Echo bereits gemacht?

Zum Rest des Beitrags »

, , , , , ,

7 Kommentare

Problemlösung: YouTube-Videos laden nicht mehr

Viele Menschen verbringen am liebsten ihre Freizeit damit bei YouTube zu stöbern um sich die neuesten, interessantesten und witzigsten Videos aus dem Netz anzusehen. Wenn plötzlich alle YouTube-Videos nicht mehr geladen werden können, ist dies nicht nur ärgerlich, sondern oft ist hier auch noch guter Rat teuer. Der Grund dafür kann verschiedene Ursachen haben. In diesem Beitrag wird erklärt, welche die häufigsten Gründe dafür sind, dass die Videos nicht mehr geladen werden können und was dagegen zu tun ist.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

1 Kommentar