Beiträge getagged mit Games

PS4-Controller am PC benutzen

Playstation Gamepad ControllerDer Playstation-Controller ist, mit seiner bewährten klassischen Form, einer der beliebtesten Game-Controller weltweit. Hersteller Sony hat im Laufe der Jahre nur relativ wenig an der nahezu perfekten Grundform verändert, so dass die Playstation-Spieler stets auf gewohntes Gaming-Gefühl setzen konnten. Lediglich in Sachen verbauter Technik und einem erweiterten Funktionsumfang, hat sich der Playstation Controller stetig weiter entwickelt und fand seinen bisherigen Höhepunkt, in der aktuellen Playstation 4 Ausführung. Mit Einführung der PS4 ist es für PC-Anwender deutlich leichter geworden, ebenfalls in den Genuss des beliebten Controllers zu kommen und ihn als Gamepad am Rechner zu verwenden. Wie dies funktioniert, soll im Folgenden kurz erläutert werden.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Flappy Bird online spielen (HTML5-Version)

Flappy Ice Bird online spielenDer Hype um das Smartphone-Spiel Flappy Bird ist ungebrochen. Und nun hat der Entwickler Dong Nguyen das Spiel aus den App-Stores genommen. Allerdings gibt es immer noch eine alternative Möglichkeit, um Flappy Bid sofort online zu spielen. Es ist keine Installation einer App erforderlich. Nachfolgend gibt es das kostenlose Game in einer HTML5-Version, die direkt im Browser gespielt werden kann. Am besten spielt und surft man natürlich mit Firefox. Aber auch alle anderen Browser, die HTML5 unterstützen, sind kompatibel mit dem Spiel.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

1 Kommentar

Promo-Aktion von Google: Cube Slam soll Chrome verbreiten

Cube SlamDer Markt der Internet-Browser ist hart umkämpft, und das schon seit Jahren. Gab es anfangs kaum eine echte Auswahlmöglichkeit, weil der Internet Explorer von Microsoft so gut wie auf allen Computern der Welt installiert war, hat sich das Blatt doch seit geraumer Zeit ganz schön gewandelt. Heute streiten sich der Internet Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome und der Safari-Browser von Apple um die meisten User. Google hat sich jetzt etwas ganz besonderes einfallen lassen, um seinen Chrome Browser noch bekannter und beliebter zu machen.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Mozilla: Hack this Game

MozillaMan stelle sich das Internet als eine freie Spieleplattform für jedermann vor. Als eine Welt, wo aus Spielern Spielemachern werden. Wo sämtliche Lieblingsspiele überall, jederzeit, auf jedem Gerät funktionieren. Und vor allem als ein Ort, an dem die eigenen webbasierten Kreationen einem Ruhm, Glück und Schmeicheleien anderer Spieler aus aller Welt bescheren können. Klingt nach Spaß, nicht wahr? Aus diesem Grund hat Mozilla den Wettbewerb "Game On" ins Leben gerufen.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Cut the Rope

Cut the RopeDie Hauptfigur des Spiels "Cut the Rope" ist Om Nom, und Om Nom ist immer hungrig. Um an seine heißbegehrten Süßigkeiten zu kommen, tut er nichts. Dafür braucht er den Spieler. Seine Aktivität beschränkt sich auf "lieb gucken" (selbstverständlich mit großen Kulleraugen) und "Mund aufmachen", aber wer kann es dem süßen Om Nom schon verübeln? Im Gegenteil, mit immer wieder netten Aminationen und Sounds zieht er den Spieler in seinen Bann, dieses Kerlchen muss man einfach liebhaben.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Brettspiel Backgammon als Widget für Opera

Backgammon als Widget für OperaDas Brettspiel Backgammon existiert bereits seit mehreren Tausend Jahren und ist somit eines der ältesten Brettspiele der Welt. Natürlich gibt es auch Varianten für den Browser, so gibt es auch eine Version für Opera. Es wird zu zweit gespielt und das Ziel ist es, die eigenen Steine komplett vom Feld zu entfernen. Dafür muss man auf dem 24 Dreiecks-Felder umfassenden Brett in das sogenannte Home-Board gelangen, welches sich am Ende des Felds befindet, das in die folgenden Zonen eingeteilt ist: weißes Home-Board, weißes Outer-Board, schwarzes Outer-Board, schwarzes Home-Board. Man startet im gegnerischen Home-Board und muss in das gegenüberliegende eigene Home-Board gelangen. Die Outer-Boards stellen dabei die Zonen dar, die sich außerhalb der Home-Boards befinden (weißes Outer-Board auf der Seite des Spielers mit weißen Steinen, schwarzes Outer-Board auf der Seite des Spielers mit schwarzen Steinen). Dabei besitzt jede Zone eine Länge von sechs Feldern.

Zum Rest des Beitrags »

,

Keine Kommentare

Skyrama jetzt auch im Chrome Web Store

Skyrama: Browsergame für Google ChromeDas Spiel Skyrama ist ein Browsergame. Das heißt, dass man es nicht herunterladen und auf der Festplatte installieren muss, sondern es kann direkt online im Internet mit anderen Menschen auf der ganzen Welt gespielt werden. Das Spiel kann unter anderem auch mit dem Chrome Browser gespielt werden. Skyrama ist ein Spiel, bei dem man als Flughafenmanager fungiert. Als Spieler übernimmt man hier alle notwendigen und wichtigen Aufgaben, um den Flughafen und die Flugzeugabfertigung zu managen.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Angry Birds für den Chrome Browser

Angry Birds für ChromeDie beliebte Vogelschleuder Angry Birds gibt es auch in einer Variante für den Chrome Browser. Das Game kann kostenlos über den Chrome Web Store heruntergeladen und gestartet werden. Angry Birds ist vor allem auch auf Smartphones ein sehr beliebtes Spiel für zwischendurch. Im neuesten Update des Chrome-Browsergames kann man sich schon mal auf die Weihnachtszeit einstimmen und sich durch verschiedene Winter-Levels kämpfen. Dazu gibt es auch noch 3 geheime Levels in einem Adventskalender.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Torus: Rundes 3D-Tetris für Opera

Torus für OperaNeben der täglichen Arbeit ist es natürlich ab und an auch ganz gut, wenn man sich mit kleinen Pausenspielen ablenken kann. Ein solches Mini-Game ist Torus für den Opera Browser. Torus wird hierbei als Widget installiert und kann über das Widget-Menü in Opera aufgerufen werden. Ein solches Widget läuft in einem eigenständigen Fenster und kann über die Einstellungen auch stets im Vordergrund gehalten werden. Torus ist eine Variante des bliebten Tetris. Allerdings funktioniert es im Gegensatz zum klassischen Tetris in einer 3D-Optik und statt einer Linienanordnung erfolgt die Anordnung in einer Kreisform.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Chrome als Plattform für Browsergames

Native Client SDKDer Browser Google Chrome soll künftig als Gaming-Plattform verwendet werden können, und Entwicklern von Browsergames noch mehr Möglichkeiten bieten. Hierbei geht es allerdings nicht um HTML5, mit dem auch andere Browser neue Möglichkeiten für Online-Games bereitstellen. Google will mit dem Native Client SDK ermöglichen, dass Anwendungen nativen Programmcode (C und C++) innerhalb des Browsers ausführen können. Hierbei wird der Code allerdings in einer Sandbox ausgeführt, ähnlich wie bei Java, damit die Sicherheit gewährleistet ist.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare