Windows-Lizenzschlüssel mit Windows Product Key Viewer auslesen

Produktschlüssel können nur allzu einfach verlorengehen. Entweder man verlegt die DVD-Hülle seiner Windows-Version, oder aber man entfernt den Aufkleber mit dem Schlüssel des vorinstallierten Betriebssystems. Die Möglichkeiten, warum der Key nicht mehr zur Verfügung steht, können vielfältig sein und nur zu häufig ergibt sich dieses Problem und guter Rat ist dann teuer - oder auch nicht. Denn dafür, dass in einem solchen Fall nicht verzweifelt oder gar eine neue Windows-Version gekauft werden muss, sorgt der kostenlose Windows Product Key Viewer.

Einfaches Auslesen von Windows-Produktschlüsseln

Beim Windows Product Key Viewer von Woot332 handelt es sich um Freeware, die genau das tut, was ihr Name verspricht: Sie zeigt den Lizenzschlüssel der Windows-Version an, welche auf dem Gerät installiert ist. Das Programm ist äußerst minimalistisch gestaltet und besitzt keine weiteren Funktionen. Lediglich grobe Informationen über die Windows Version können bei einem Klick auf den Reiter "System Info" angezeigt werden, so dass der Nutzer sehen kann, welche Version (z.B. Windows 7 Home Premium) installiert ist. Der Windows Product Key Viewer selbst bedarf keiner Installation und ist mit einer Größe von gerade einmal rund 80 KB bemerkenswert schlank (die meisten Fotos dürften meist schon doppelt so groß sein). Obwohl der Product Key Viewer nur auf Englisch verfügbar ist, sollte es auch für Nutzer, die dieser Sprache nicht mächtig sind, leicht fallen, ihn problemlos folgendermaßen zu nutzen:

  1. Zunächst wird die ZIP-Datei heruntergeladen. In dieser enthalten sind zum Einen die EULA (also der Endbenutzer-Lizenzvertrag) und zum Anderen die ausführbare Datei pkeyuibx.exe - das eigentliche Programm.
  2. Klickt man diese Datei an, öffnet sich der Windows Product Viewer, der sogleich den Windows-Key anzeigt. Dieser kann nun durch einen einfachen Klick auf das neben ihm befindliche Feld in die Zwischenablage kopiert werden.
  3. Sollte man nicht wissen, welche Windows-Version installiert ist, so lässt sich dies durch einen Klick auf den Reiter "System Info" herausfinden.
    1. Video: Windows Product Key Viewer in Aktion

      Fazit

      Alternative Möglichkeiten und Programme, um den Lizenzschlüssel einer bestehenden Windows-Installation herauszufinden, gibt es zwar, doch der Windows Product Key Viewer von Woot332 ist die wahrscheinlich einfachste Lösung und beste Wahl, wenn beispielsweise eine Neuinstallation des Betriebssystem erfolgen soll, und der Schlüssel anders nicht mehr aufzufinden ist, oder man schlicht nicht lange Suchen will. Das Einzige, was hierbei in Kauf genommen werden muss, ist, dass beim Start des Windows Product Key Viewer ein Fenster mit Werbung im Browser geöffnet wird, die allerdings sofort weggeklickt werden kann und nicht weiter störend ist.

    , , ,

    1. Bisher keine Kommentare.
    (wird nicht veröffentlicht)

    1. Bisher keine Trackbacks.