Spotify Kosten pro Monat

Musik streamen ist schon lange keine Modeerscheinung mehr: Immer neue Anbieter versuchen, ihr Stück vom Kuchen zu bekommen. Spotify wurde jedoch bereits 2006 gegründet und zählt damit zu den ältesten Anbietern auf diesem Gebiet. Die Plattform kann über 230 Millionen Kunden und 50 Millionen Songs vorweisen. Kunden können auch mit einem kostenlosen Account sämtliche Musik streamen. Wo also liegen die Vorteile eines Premium-Accounts für 9,99 Euro pro Monat?

Unterschiede zwischen einem kostenlosen Account und Spotify Premium

Der größte Vorteil für die meisten Nutzer ist mit Sicherheit die Möglichkeit, Musik herunterzuladen und damit offline jederzeit und überall auch ohne Internetempfang zu hören. Klar, heutzutage ist das Internet zwar allgegenwärtig, die Anbindung (zum Beispiel in Gebäuden) jedoch oft nicht ausreichend und das Datenvolumen will ja auch geschont werden.

Der zweite offensichtliche Vorteil ist die Werbefreiheit. Spotify ist zwar nicht "extrem nervig" was Werbung angeht (ungefähr alle 20 Minuten kommt ein Werbeeinspieler und auch die Bannerwerbung der App ist nicht dramatisch), dennoch, auf Werbung wird jeder gerne verzichten können, auch wenn man sie einfach ausblenden oder überspringen kann.

Eine weitere Einschränkung des kostenlosen Accounts ist das "Skippen", also das überspringen unerwünschter Titel. Dies geht pro Stunde nämlich nur sechs Mal, mit einem bezahlten Account aber natürlich unbegrenzt.

Schlussendlich wäre da noch der Sound, welcher mit Spotify Premium merklich besser ist. Mit 320 kbps ist die Leistung nämlich mindestens doppelt so hoch wie bei der kostenlosen Version mit 96 bis 160 kbps.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Jeder Song kann direkt abgespielt werden
  • Musik kann offline gehört werden, sprich selbst ohne Internetverbindung
  • Keine Werbeunterbrechungen zwischen den Songs
  • Unbegrenzt skippen ist möglich
  • Soundqualität von 320 kbps

Fazit

Auch die kostenlose Version des Anbieters kann für viele Menschen ausreichen, die zum Beispiel nur im Büro und mit eher billigen Kopfhörern Musik hören und sich nicht an Werbung stören. Alle anderen sollten aber mehr als nur einen Blick riskieren, denn für knapp 10 Euro bietet die Premium Variante ordentlich Mehrwert. Für Studenten und Familien gibt es übrigens besondere Angebote, bei denen bis zu 50 Prozent gespart werden kann.

    , , , ,

    1. Bisher keine Kommentare.
    (wird nicht veröffentlicht)

    1. Bisher keine Trackbacks.