Beiträge getagged mit Updates

ReactOS als Alternative für Windows XP?

ReactOSReactOS ist eine Open-Source-Betriebssystem, welches sich noch in den Kinderschuhen befindet. ReactOS hat das Ziel, mit allen Windows-NT-Systemen kompatibel zu sein. Inbegriffen bei diesen Windows-NT-Systemen sind unter anderem Windows XP und Windows 7. Das größte Problem dürfte dabei sein, das alle Systemkomponenten neu programmiert werden müssen, da diese Systembestandteile nicht öffentlich zugänglich sind.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Opera auf Basis von Chromium (WebKit)

chromiumOpera ist ein Webbrowser, der bereits eine lange Historie hat. Er liegt aktuell bereits in der sechzehnten Version vor. Der Bekanntheitsgrad von Opera ist jedoch bei weitem nicht so hoch, wie der der großen Vier. Er ist eher ein Szene-Browser, der von einer kleinen, aber sehr aktiven Benutzergruppe genutzt und geliebt wird. Er gilt als sehr innovativ und war einer der ersten, welcher Features wie Tabbed- oder Inkognito-Browsing unterstützte.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Gmail: Neues Layout beim Nachrichten schreiben

GmailVor Kurzem hat Gmail ein neues Layout eingeführt, welches sich auch beim Verfassen neuer Nachrichten widerspiegelt. Die Oberfläche ist etwas gewöhnungsbedürftig, doch die Vorteile zeigen sich sehr schnell.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

2 Kommentare

Neues Firefox-Logo, Content-Blocker und Suchfunktion

firefoxBei Firefox gibt es in der aktuellen Version 23 einige Neuerungen, die an dieser Stelle erwähnt werden sollen. Zunächst ist die wesentliche Änderung, die vielen Nutzern ins Auge stechen dürfte, das neue Firefox-Logo. Ansonsten hat Mozilla natürlich wieder einige sicherheitsrelevanten Probleme behoben und auch für weitere Neuerungen gesorgt, die die Handhabung des Browsers betreffen.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

1 Kommentar

Firefox für Android: Neue Fonts und HTML5-Verbesserungen

Firefox für AndroidViele User benutzen ihn für ihren Computer schon seit längerem - ob zuhause oder am Arbeitsplatz, Mozilla Firefox ist ein zuverlässig arbeitender Browser mit angenehmer Benutzeroberfläche. Nun hat die Non-Profit-Organisation Mozilla auch die Android-Version des Browsers verbessert, damit man auch mobil nicht auf den Bedienkomfort verzichten muss. In diesem Beitrag gibt es die wichtigsten Änderungen auf einen Blick.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Neuer Chat-Verlauf in Gmail

GmailBei Twitter ist der geplante Chat-Verlauf bei Google bereits ein Top-Thema. Zahlreiche Tweets zum neuen Feature wurden bereits gezwitschert. Der Suchmaschinengigant testet aktuell ein neues Layout für den Chat in Gmail. Der neuen Look hält einige Festures bereit.

Zum Rest des Beitrags »

, , ,

Keine Kommentare

Vorschau auf Firefox 20

firefoxDie neue Version des beliebten Webbrowsers von Mozilla wird viele Neuerungen mit sich bringen, auf die sich die Nutzer durchaus freuen können. Hatten die letzten Updates jeweils eine eher geringe Anzahl von neuen Features, so bietet Firefox 20 jede Menge spannende Ergänzungen zum bisherigen Funktionsumfang. Eine Browser-App für Windows 8 steht aber dennoch nicht zur Verfügung.

Zum Rest des Beitrags »

, , , , ,

Keine Kommentare

Integrierter PDF-Reader im Browser

PDF.jsDie neue Version von Firefox integriert nun standardmäßig einen PDF-Reader in den Browser. Zwar war die Funktion bereits in Version 18 verfügbar, diese musste jedoch erst manuell über die Konfiguration aktiviert werden. Mit dem internen PDF-Viewer will Mozilla die Verwendung des zusätzlichen Plugins von Adobe überflüssig machen, da dieses als externe Komponente auch immer wieder für Angriffspunkte sorgt.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

1 Kommentar

Facebook-Integration in Firefox 17

FacebookMozilla Firefox zählt zu den Webbrowsern, die weltweit am meisten genutzt werden, da er zahlreiche Features mit sich bringt, wie zum Beispiel die Einbindung verschiedener Add-ons und Plugins, die zur Personalisierung und einem höheren Nutzungskomfort für den Nutzer beitragen. Dies ist auch die Eigenschaft, die Mozilla Firefox am meisten auszeichnet. Was Firefox für die Welt der Webbrowser ist, ist Facebook in der Welt der Sozialen Netzwerke und es wäre doch eine interessante neue Lösung, den Webbrowser mit dem Sozialen Netzwerk zu verbinden. Für all diejenigen, die sich dies bisher gewünscht haben, hat Mozilla gute Nachrichten, denn mit der neuesten Version 17 des Browsers wird es möglich sein, Facebook aktiv in den Browser einzubinden.

Zum Rest des Beitrags »

, ,

Keine Kommentare

Neue Garbage Collection in Firefox 16

firefoxDer neue Firefox weist vor allem eine Erleichterung für Entwickler auf, da er jetzt über eine neue Entwickler-Werkzeugleiste verfügt, die sich unten am Browser-Rand befindet. Bei Aktivierung ermöglicht sie, dass der Benutzer mittels Tastenkombination Shift+F2 bzw. über das Menü auf alle Entwicklerwerkzeuge, die Firefox zu bieten hat, schnell zugreifen kann. Außerdem ist eine neue Kommandozeile enthalten, die dafür sorgt, dass direkt einzelne Werkzeuge gesteuert werden können. Verschiedenste Elemente wie Überschriften oder Konsolen können so mit einem simplen Klick angesehen werden. Ferner stehen die Möglichkeiten offen, direkt Ansicht und Einsicht auf bestimmte Elemente zu erhaschen. So lassen sich CSS editieren, Fenster in ihrer Größe anpassen und auf Cookies kann man ebenfalls zugreifen. Auch der integrierte Debugger sowie die 3D-Ansicht lassen sich ganz einfach steuern.

Zum Rest des Beitrags »

, , , ,

Keine Kommentare